Hersteller: Wiking
17,95 EUR *
16-20 Tage, abhängig von der Lieferfähigkeit des Herstellers
Stk.

Kompakte Bauform für die Rettung im Tunnel!

Es ist der heimatlichen Nähe zu den Alpen und seinen vielfältigen Tunnelbauten geschuldet, dass die österreichische Rosenbauer AG auch zu den kompetenten Experten von Tunnellöschfahrzeugen generierte. Die kompakte Bauform der AT-Reihe machte es möglich, dass ein standardisiertes Löschfahrzeug dank baulicher Optimierungen für dieses Spezialeinsatz nutzbar gemacht werden konnte. WIKING bildete die Details des ohnehin formalästhetisch attraktiven Einsatzfahrzeuges authentisch ab.
Deutlich zu sehen ist die Dachführung der Tankversorgung für den Dachmonitor, der anders als beim kommunalen Einsatzfahrzeug beim Tunnellöschfahrzeug aus der Kabine heraus gesteuert wird. Dort führen die Originale auch für alle Besatzungsmitglieder eine umluftunabhängige Atemluftversorgung mit. Fahrerhaus mit Kühlergrill und Aufbau in RAL 3000, Fahrgestell und Inneneinrichtung in Schwarz. Frontscheinwerfer transparent, Blinker orangetransparent eingesetzt. Frontseitige Stoßstange mit Schürze und Radkästen in Weiß. Dachaufbau auf Fahrerhaus und Aufbau ebenfalls in Weiß gehalten. Dachleuchten vorn in blautransparent eingesetzt. Kästen, Anschlussbauteile, Aggregat sowie Achsabdeckungen in Schwarz. Dachmonitor in Weiß mit silbergrauer Tankversorgung, Geräteraumjalousien und Martinshorn in Silber. Leiterteile und Felgen in Silber, Rückspiegel in Schwarz. Seitliche weiße Warnschraffur über Fahrerhaus und vorderen Geräteaufbau. Heckseitig untenstehender „Rosenbauer“-Schriftzug. Stirnseitiger „FEUERWEHR“-Schriftzug in Weiß. Türgriffe in Schwarz.

ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um ein maßstabs- und originalgetreues Kleinmodell für erwachsene Sammler ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren!

Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.