Hersteller: Wiking
Lt. WIKING bereits ausverkauft, bei uns jedoch noch lieferbar !
14,99 EUR *
3 - 4 Werktage
Stk.

Ausgewachsene Sportlimousine der 1970er-Jahre

Metallic-Lack sollte sein – schwarzes Vinyldach verstand sich als ultimative Veredelung. Noch heute umweht ihn der Lifestyle der 1970er-Jahre – der Commodore B war eine ausgewachsene Sportlimousine für all jene, die es bequem und lauffreudig zugleich wünschten. So miniaturisiert WIKING die sportliche Variante des Opel Rekord D gewohnt filigran und vorbildgerecht.

Der Commodore B ist mit dem Rekord D identisch, lediglich gestalterisch griffen die Rüsselsheimer Designer seinerzeit in die Trickkiste und machten dank Kühlergrill und anderer optischer Finessen ein automobiles Gesamtpaket für ambitionierte Sechs-Zylinder-Freunde. Im Frühjahr 1972 vorgestellt, erwies der Sport-Opel wie schon sein Vorgänger in den 1960er-Jahren als kultiviertes und vor allem höchst komfortables Fahrzeug jener Jahre. Typisch für die Zeit war die Bicolorgestaltung mit schwarz bespanntem Vinyldach.

Den WIKING-Kennern ist der Opel Commodore längst vertraut – das Vorgängermodell „A“ war als Schräghecklimousine von 1968 bis 1982 im Programm. Karosserie in laserblau metallic lackiert, Dach schwarz. Inneneinrichtung ebenfalls schwarz. Fahrgestell und Kühlergrill schwarz. Stoßstangen chromsilber mit schwarzem Gummilauf. Felgen und seitlicher Zierrat an Fensterbegrenzungen und Türen gesilbert. Auf dem Kühlergrill und heckseitig silbernes Opel-Logo.

Produktdetails:

Hersteller: Wiking

Maßstab: 1:87


ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um ein maßstabs- und originalgetreues Kleinmodell für erwachsene Sammler ! Kein Spielzeug !
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.