Hersteller: Wiking
Herstellerpreis: 14,99 EUR
13,49 EUR *
NEUHEIT 2019, VORBESTELLBAR, avisiert für 02/2019
Stk.
Der Transporter mit Tiefpritsche und viel Erinnerungswert

Als WIKING vor rund 70 Jahren das Werbemodell für Tempo Vidal in 1:50 fertigte, frohlockte es mit der gleichen türkisen Farbgestaltung wie die 1:87-Neuheit dieser Tage. Mit dem Modelldebütanten gibt es ein Wiedersehen – diesmal in der Tiefpritschenausführung.

Der schlichte Transporter hat es zwar nie zur kultigen Wertschätzung eines VW T1 gebracht, doch WIKING setzt dem längst historischen Schnell-Laster gerade deshalb ein modellbauerisches Denkmal: So erscheint der Tempo Matador mit der Einfachkabine als „leiser Held“ des Wirtschaftswunders. Auch mit der Tiefpritsche erfreute sich der Tempo Matador hoher Wertschätzung, weil er für die typischen Transportaufgaben geradezu prädestiniert war.

Neue Formen machen es möglich – die Traditionsmodellbauer leisteten vorzügliche Recherchearbeit und konnten die 87-fach verkleinerte Version mit viel Detailkraft realisieren. Auch hier konnte sich WIKING in der eigenen Historie bedienen, denn den Tempo Matador gab’s gleich zum Beginn der Verkehrsmodelle als Drahtachser mit Hochpritsche, danach mit Tiefpritsche als Rollachser. Und natürlich leuchtet in der WIKING-Geschichte noch heute das 1:50-Modell, das einst als Industriemodell für das Vidal & Sohn Tempo-Werk in Hamburg-Harburg geliefert wurde.

Keine Frage: Der Matador gilt bis heute als Transporter-Legende, denn in den Nachkriegsjahren waren tausende Betriebe mit dem Tempo auf dem Weg zum wirtschaftlichen Aufschwung. Kabine mit Motorhaube türkis, Frontscheinwerfer transparent eingesetzt. Inneneinrichtung, Fahrgestell und Lenkrad rot. Ladefläche türkis. Felgen silber gehalten. Zierleisten und Türgriffe sowie Tempo-Logo und Matador-Schriftzug silbern. Rückleuchten rot bedruckt.



Produktdetails:

Hersteller: Wiking
Maßstab: 1:87/H0
Material: Kunststoff

ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um ein maßstabs- und originalgetreues Kleinmodell für erwachsene Sammler ! Kein Spielzeug !
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.