Hersteller: Wiking
Herstellerpreis: 14,99 EUR
13,49 EUR *
NEUHEIT 2019, VORBESTELLBAR, avisiert für 04/2019
Stk.
Für den Werkverkehr musste der Behelfstankwagen her

Besondere Aufgaben erforderten in der Weinkellerei einst besondere Fahrzeuge. Dazu zählt der Behelfstankwagen, der auf dem Pritschenfahrgestell des Mercedes-Benz L 3500 im „Keller Geister“-Werksverkehr eingesetzt wurde. Beladen war er zum Weintransport mit flexibel einsetzbaren Tanks. Zeitgenossen erinnern sich noch an die großen Jahre von „Keller Geister“, als der Markenname dank TV-Werbung zum Synonym für Sekt in Deutschland wurde – der Werbespruch „Es prickelt wieder!“ kannte vor 50 Jahren jeder.

Vor allem das markante Markenbild machte den Schaumwein von der Mosel so populär. 1954 hatte Peter Herres in Leiwen die Wein- und Sektkellerei gegründet und schon 1959 wurde ein neuer Firmensitz in Trier bezogen, weil der Erfolg der Kellerei eine größere Betriebsstätte notwendig gemacht hatte. Fahrerhaus mit Dachschild und Pritsche grasgrün, Tankober- und –unterteil elfenbeinbeige.

Fahrgestell mit Kardanteil schwarz, Felgen grasgrün. Verglasung topaz getönt. Frontscheinwerfer und Kühlergrillstege gesilbert, Stoßstange schwarz bedruckt. Fahrerhaustüren mit Logo von „Keller Geister“ weiß, gold und schwarz bedruckt. Dachschild sowie Pritschenseiten und Pritschenheck mit weißen „Keller Geister“-Schriftzug.

 Produktdetails:

Hersteller: Wiking

Maßstab: 1:87

ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um ein maßstabs- und originalgetreues Kleinmodell für erwachsene Sammler ! Kein Spielzeug !


Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.