Hersteller: Busch
Herstellerpreis: 6,99 EUR
6,29 EUR *
10-12 Tage, abhängig von der Lieferfähigkeit des Herstellers
Stk.

Die VW-Historie:

Schon 1931 hatte das Konstruktionsbüro von Ferdinand Porsche eine stromlinienförmige Limousine entwickelt. Nachdem weder Zündapp noch NSU sich für eine Produktion entscheiden konnten, bekam Porsche den Auftrag einen »Volkswagen« zu entwickeln.

Mercedes wurde beauftragt eine erste Probe-Serie von 30 Stück zu bauen. Angesichts der positiven Bewertung, beschloss die damalige Regierung die Errichtung eines Volkswagen-Werkes in der Kdf-Stadt (nach dem Krieg wurde dieser Ort in Wolfsburg umgetauft). Während des Krieges wurden jedoch ausschließlich Militärfahrzeuge gebaut.

Nach dem Krieg war das Werk zu 85 Prozent zerstört. Obwohl eine Expertenkommission der Alliierten und Henry Ford II dem Käfer keine wirtschaftliche Zukunft bescheinigt haben, begann bereits 1945 wieder das Montageband zu laufen, wenn anfänglich auch relativ langsam. Die Produktionszahlen gingen in den folgenden Jahren jedoch unaufhörlich steil in die Höhe. Die Spitze wurde am 17. Februar 1972 erreicht: Mit 15.007.034 produzierten Fahrzeugen war der Käfer neuer »Weltmeister« und wurde damit zum erfolgreichsten Auto, vor dem bisherigen Rekordhalter dem Ford T.

Im Januar 1978 lief der letzte Volkswagen-Käfer deutscher Fertigung in Emden/Osnabrück vom Band. Danach wurde die Käfer-Fertigung ausschließlich ins Ausland verlegt. 1985 endete der Import von Mexiko-Käfer nach Deutschland. In vielen Ländern der ganzen Welt gehört der Käfer aber nach wie vor zum alltäglichen Straßenbild.

Er läuft und läuft und läuft .....

Die Käfer-Chronik in Zahlen:
  • 1946 März: Der 1.000ste Käfer verlässt die Produktion
  • 1946 Oktober: 10.000
  • 1950 April: 100.000
  • 1955 Juli: 1.000.000
  • 1965 September: 10.000.000
  • 1972 Februar: 15.007.034 Weltrekord
  • 1981 Mai: 20.000.000 in Puebla/Mexiko


Exportmodell von 1951, mit feiner Bedruckung der Zierleisten und Rückleuchten und verchromten Felgen und Stoßstangen.

ACHTUNG: Es handelt sich hierbei um einen maßstabs- und originalgetreuen Bausatz eines Kleinmodells für erwachsene Sammler ! Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren ! Kein Spielzeug !
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel und schreiben Sie uns Ihre Meinung.